BLUE BAY.

DER ARCHIMEDISCHE PUNKT

IHRES UNTERNEHMENS.

Der archimedische Punkt hat seinen Ursprung in einer Aussage des bedeutenden griechischen Mathematikers Archimedes von Syrakus, der die These anstellte, er könne alleine die Erde anheben, wenn er nur einen festen Punkt außerhalb des Universums und einen ausreichend langen Hebel hätte. Diese Theorie hat sich zwischenzeitlich als Szenariotechnik in der Strategie- und Konzeptentwicklung fest etabliert. Wenn auch in abgewandelter Form: Je klarer und präziser Ihre Vorstellung vom Endergebnis einer Strategie oder eines Konzeptes zu einem definierten Zeitpunkt in der Zukunft ist, umso leichter können Sie sich, Ihre Führungskräfte, Mitarbeiter und externen Dienstleister motivieren, wegweisende strategische Veränderungen oder konzeptionelle Innovationen über einen langen Zeitraum mitzutragen und daran aktiv gestalterisch mitzuwirken. Und umso einfacher ist es, aus dem Blickwinkel der Zukunft auf die Gegenwart zurückzuschauen, um die richtigen Entscheidungen zu treffen und Maßnahmen einzuleiten. Der Archimedische Punkte aktiviert Vorstellungskraft, Durchhaltevermögen, Mut und Inspiration.

Diese Theorie wende ich und mein Team seit Jahren erfolgreich an. Nur wer sich vorstellen kann, wie ein zukünftiges Ergebnis aussieht und welche Wirkungspotentiale dieses Ergebnis freisetzt, ist auch in der Lage seine eigene Zukunft zu gestalten. Das ist die grundlegende Philosophie unserer Beratung. Der Archimedische Punkt heißt bei uns BLUE BAY: ein Ort der (unternehmerischen) Bestimmung, ein Ort für den es sich lohnt auch schwierige Wege zu gehen, ein Ort der Probleme löst und Wünsche erfüllt. Wir begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrer individuellen BLUE BAY. Von der Strategieentwicklung über Markenführung bis zu innovativen Immobilienentwicklung.